Warum lohnt sich eine Tankraum-Sanierung?

Heizöltanks gehören zu den wichtigsten Bestandteilen eines jeden Hauses. Ohne sie wäre es nicht nur im Winter kalt - auch warmes Wasser gibt es nur mit Heizkraft. Als Besitzer eines Heizöltanks sind Sie dazu verpflichtet, das Modell in einem perfektem Zustand zu halten. Dies hat natürlich auch finanzielle Vorteile: Regelmäßige Überprüfungen und kleine Reparaturen sind deutlich preiswerter als die Beseitigung großer Ölschäden.

Die professionelle Sanierung von Tankräumen
Der Auffangraum - auch "Ölwanne" genannt - bietet bei undichten Behältern ein hohes Maß an Schutz. Nach behördlichen Vorschriften sind in diesem Fall beispielsweise amtlich zugelassene Materialien sowie ölfeste Isolieranstriche erforderlich. Im Rahmen einer nachträglichen Sanierung trennen wir die Zulaufleitungen, um den Behälter anzuheben und ihn anschließend auf spezielle Unterbauten abzulassen. Nach einer intensiven Reinigung des Tankraumbodens suchen wir gezielt nach Setzrissen oder Fehlstellen. Sind diese vorhanden, versiegeln wir sie professionell. Im Anschluss tragen wir einen 3-fachen Isolieranstrich auf, setzen den Behälter nach dessen Aushärtung wieder ein und verschließen die Schnittstelle mit zugelassenen

Rohrkupplungen auf fachgerechte Weise.
Was ist der Vorteil unserer Tankraum-Sanierung?
Lassen Sie von unserem Experten-Team eine Sanierung Ihres Tankraumes durchführen, profitieren Sie von unserer Expertise und Zuverlässigkeit. Da der Heizbetrieb während der Sanierung aufrechterhalten werden kann, sind die Arbeiten auch in der kalten Jahreszeit möglich. Sie wünschen sich ein besonderes Extra bei der Tankraum-Sanierung? Bei Bedarf ersetzen wir den klassischen Auffangraum durch einen doppelwandigen Behälter mit einem Leckanzeiger, der selbsttätig wirkt. Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Spezialisten beraten und setzen Sie bei jeder Heizöltank-Sanierung auf die gebotene Professionalität.